Wir als Team und unser Ziel

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Christliche Menschenbild.

Deshalb sehen wir jedes Kind als einzigartiges Geschöpf Gottes und als einmalige Person. Jedes dieser Kinder möchten wir ein Stück auf seinem Weg begleiten, mit ihm die Welt erschließen und es in seiner Persönlichkeit stärken. Die religiöse Erziehung soll das Kind vertraut machen mit der Botschaft Jesu Christi und dem Glauben der Kirche.

Durch die grundsätzliche Fortbildungsbereitschaft unseres Teams können wir auch immer die aktuellsten Erkenntnise der Pädagogik umsetzen. Im Sinne Pestalozzis bemühen wir uns um eine ganzheitliche Kopf, Herz und Hand umfassende Erziehung.

Um dies ununterbrochen zu gewährleisten, erarbeiten wir wöchentlich die pädagogischen Inhalte. Aus diesem Grund bleibt der Kindergarten für die altersgemischten Gruppen am Mittwochnachmittag geschlossen.